Die  SKY-WALKER UL  Homepage www.joe-skywalker.de

Willkommen auf den Seiten von Joe Skywalker!

Hier dreht  sich alles um den “ Sky-Walker “ und die  ultraleichte  Fliegerei mit diesem Flugzeug. www.joe-skywalker.de  ist ein Netzwerk für Sky-Walker Piloten.  Come together and fly together!


Du findest hier sehr viele Infos zu diesem genial einfach konstruierten Fluggerät. Damals gebaut von der Firma Sky-Walker Leichtflugzeuge GmbH, war es einst das meistverkaufte UL in Deutschland.  Insgesamt wurden ca. 400 Flugzeuge hergestellt.
Aktuell:   

UL Fly-In und Sky-Walker Treffen am  25. - 27. August 2017 in Aßlar

zur 85 Jahrfeier des Verein für Luftfahrt  Aßlar


  

Technische Daten Sky-Walker

Triebwerk: Rotax 462 / 582 oder BMW R80 oder Hirth

Leistung:  28 kW  bis 48 kW je nach Motorisierungen

Höchstgeschwindigkeit: 100 km/h,  Reisegeschwindigkeit: 90 km/h

Tankinhalt: 52 l,  Reichweite: Bis zu 400 km

Sitzplätze: 2                                                                   

Startrollstecke: 100 m

Max. Steigrate: 3 m / sec

Max. Flughöhe:  3500 m

  


Sky-Walker Historie

Dieses UL wurde von der Firma "Sky-Walker Leichtflugzeuge" gebaut. Die Firma hatte ihren Sitz  in D-58809 Neuenrade. Das Unternehmen existiert heute nicht mehr. Von 1985 bis 1994 wurden damals ca. 400 Stück dieses ULs hergestellt und weltweit verkauft. Weil doppel-sitzig und robust, wurde der Flieger häufig als Schulflugzeug eingesetzt. Der Rumpf, die Tragflächen und das Leitwerk sind aus hochfesten Aluminium-Rohren aufgebaut. Die Flächen und das Leitwerk sind mit Gitter-Laminat Segeltuch bespannt. Die Sitzplätze sind hintereinander angeordnet (Tandem), der Pilot sitzt vorne. Dank Doppelsteuerung, kann das Flugzeug auch vom hinteren Sitz aus gesteuert werden. Der Motor ist am Kielrohr der Tragflächen montiert und treibt je nach Motorvariante einem 3-Blatt oder 4-Blatt Propeller in Druckanordnung (Pusher) an. Der 50 Liter Benzintank ist in den beiden Sitzen integriert (2x 25l). Das Flugzeug ist mit verschiedenen Motoren ausgerüstet worden. Meist sind es die Rotax Motoren 462 und 582. Eine echte Seltenheit ist der Sky-Walker mit dem BMW Boxer Motor R 80 , welcher aus dem Motorrad entstammt. Die typische Reisegeschwindigkeit liegt bei ca. 90 km/h.

                                 last update : 2017-May


Angebote gebraucht Flugzeuge :

Links